Herzlich Willkommen in Großfischlingen!

Liebe Gäste,

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

herzlich willkommen auf der Homepage der Gemeinde Großfischlingen. Unser Dorf ist ein von Landwirtschaft und Weinbau geprägter Wohnort in verkehrsgünstiger Lage.

 

Das vielfältige Angebot unserer Vereine ist die Grundlage für eine fröhliche und offene Dorfgemeinschaft. Dabei möchte ich das breite Angebot für Kinder und Jugendliche betonen. Viele Vereine sowie die Katholische Kirche sprechen speziell Kinder aller Altersklassen und Jugendliche an.

 

So sind wir besonders stolz darauf dass die Ortsgruppe Großfischlingen des Jugendrotkreuzes Bundessieger 2005 bis 2007 geworden ist.

 

Eingebunden in das Radwegenetz der Pfalz, die Lage inmitten von Weinbergen, Feldern und Wiesen - die Nähe zum Pfälzer Wald – es gibt viele Gründe unsere Gemeinde zu besuchen.

 

Herzlich Willkommen!

 

Ihr

Bernhard Spiegel

Ortsbürgermeister

 

Neujahrsempfung am 10. Januar 2014

Zum Neujahrsempfang kamen ca. 100 Großfischlinger Bürger und fanden sich im Dorfgemeinschaftshaus ein.

 

Dabei hatten Sie die Gelegenheit bei einem Glas Sekt und einem kleinen Imbiss mit Ihren Mitbürgern anzustoßen, alles Gute für das neue Jahr zu wünschen und viele interessante Gespräche zu führen.

 

Der Gesangverein „Frohsinn“ unter der Leitung von Chorleiter Dieter Schuster umrahmte den Empfang musikalisch.

 

In seiner Ansprache lies der Ortsbürgermeister Bernhard Spiegel das vergangene Jahr Revue passieren und gab einen Ausblick in das Jahr 2014.

 

Im Jahr 2013 gab es insgesamt 77 Veranstaltungen, die meisten durch die Vereine geschultert. Er dankte allen Vereinen sowie der Freiwilligen Feuerwehr für deren unermüdlichen Einsatz.

Drei Bürger habe er für die Nominierung zum Deutschen Engagementpreis vorgeschlagen: Joachim Baumann, Kurt Lutz und Peter Schreieck.

Als weitere Höhepunkte das Jahres gelten die Eröffnung des Feuerwehr- und Jugendraumes und die Eröffnung der Weinstube und des Gästehauses „An der Weed“.

 

In seinem Ausblick auf das neue Jahr informierte der Orstbürgermeister, dass die Verwaltung derzeit prüfe, wie die Gemeinde an das Glasfaserkabel angeschlossen werden kann, das entlang des Betonweges nach Freimersheim führe. Ein Abzweig sei damals bereits verlegt worden. Eine schnelle Internetverbindung sei ein sehr wichtiger Standortfaktor für das Dorf und bedeute auch mehr Wohnortqualität.

Weitere Maßnahmen in 2014 sind der Neuanstrich der Holz-Sitzbänke im Ortsbereich, die Aufstellung von Ortsschildern an beiden Ortseinfahrten und die Aufstellung eines Sandsteinfindlings mit Ortswappen auf dem Kreisel.

 

Zur großen Überraschung der anwesenden Bürger kündigte Ortsbürgermeister Bernhard Spiegel an, bei der diesjährigen Kommunalwahl am 25.05.2014 nicht mehr für das Amt des Bürgermeisters zu kandidieren. Er nannte zwei Gründe: die Doppelbelastung mit zwei Leitungsämtern in Beruf und Ehrenamt sowie „in den letzten beiden Jahren mehrere ernste gesundheitliche Herausforderungen in seinem engsten Umfeld“. Diese Faktoren zusammen hätten enorm viel Kraft und letztlich gesundheitlich Substanz gekostet.

 

Er dankte dem Gemeinderat, den beiden Beigeordneten Karl-Heinz Hagenbuch und Joachim Baumann sowie den Gemeindebediensteten Wolfgang Albrecht und Elisabeth Lutz für ihre Unterstützung.

 

Grußworte zum neuen Jahr überbrachte auch Olaf Gouasé, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Edenkoben. Als Vorsitzender des DRK Edenkoben dankte er seinem Stellvertreter, dem Großfischlinger Peter Schreieck, für die tolle Unterstützung sowie Lucas Schreieck und Michael Spiegel für ihre beeindruckende und ideenreiche Arbeit für das Jugendrotkreuz.

 

Die Vertreter der beiden Kirchen, Pfarrerin Elke Wedler-Krüger und Pfarrer Dariusz Stankiewicz überbrachten Segenswünsche. Ebenso die Sternsinger unter der Leitung von Iris Kiefer. 

Kontakt

Gemeinde Großfischlingen
Hauptstraße 21
67483 Großfischlingen

Telefon:
+49 6323 98 91 83

Sprechstunde Bürgermeister

jeden Dienstag
Rathaus, 18 bis 19h

Neue Homepage

Schön, dass wir Sie auf unserer neuen Homepage begrüßen dürfen. Hier finden Sie ab sofort aktuelle Informationen über Gemeinde Großfischlingen.

Mit freundlicher
Unterstützung von

Veranstaltungen